Track nachträglich ändern

Falls man bei der Aufzeichnung Empfangsausfälle hatte oder sich bei der Aufzeichnung verfahren - verritten, verlaufen, verschwommen?? - hat, so können Tracks im jeweiligen Programm nachbearbeitet werden. Dazu behilft man sich am besten, wenn man das Handbuch zur Software benutzt.

Einfache Änderungen können relativ rasch durchgeführt werden. Die Wegpunkte, die beim Aufzeichnen gesetzt und auf einem Block beschrieben wurden, können nun mittels Software relativ simpel umbenannt werden. Ebenso kann man für die Tour einen anderen Tracknamen eingeben.