GPS-Tour in der Natur genießen

  1. Zum Ausgangspunkt fahren und das Gerät einschalten. Satelliten werden gesucht; es müssen min. 3 gefunden werden, um die Position zu bestimmen. Man darf sich nicht in einem Gebäude befinden. Freie Sicht zum Himmel muss gegeben sein.
  2. Nun wählt man den gewünschten Track im Trackmenü aus und bestätigt die Navigation (erscheint nachdem man den Track mittels OK-Taste bestätigt.)
  3. "Zum Anfang" oder "Zum Ende" auswählen und schon kanns losgehen.
  4. Die gewünschte Ansicht wählen, Kartenansicht oder Kompass und der Route bzw. dem Pfeil folgen.
  5. Die Tour genießen

HINWEIS: In der Kartenansicht kann mittels der UP-/Down-Tasten die Ansicht vergrößert bzw. verkleinert werden.
HINWEIS: Will man die Tour unterbrechen, einfach das Gerät ausschalten. Später wieder zum gleichen Punkt zurückkehren, das Gerät wieder einschalten und nochmals die gewünschte Tour auswählen und die Navigation bestätigen - siehe oben.