Tourismusregion Südburgenland ist jüngster Partner von GPS-Tour.info

 

Anfang Oktober besuchten wir den Regionalverband Güssing-Stegersbach im Südburgenland, wo der Verantwortliche der Region die Partnerschaft mit GPS-Tour.info ins Leben rief. Nun ist man dort gerade dabei die Touren aufzuzeichnen und aufzubereiten. Die Eröffnung des Tourenportals ist mit Frühjahr 2005 fixiert, um nach dem Winter den Touristen innovatives Freizeiterleben zu bieten. Im Südburgenland ist man der Meinung, dass dies eine notwendige Investition ist, da man auf diese Art das Tourenangebot der Region am besten präsentieren kann. "Am wichtigsten ist der Nutzen der für den Touristen durch GPS-Tour.info entsteht, nämlich Touren auf einfachste Weise auszuwählen  und zu genießen," so der Verantwortliche des Regionalverbandes.