86867 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #29914: Klosterwanderung, Lousios-Schlucht, Menalongebirge, Zentralpeloponnes

Kategorie: Wandern
Griechenland » Peloponnes » Menalongebirge » Dimitsana, Stemnitsa

Blick über die Lousiosschlucht zur Kirche "Methamorfosi Sotiros

Direkt oberhalb des Philosophenklosters gibt es einen kleinen Parkplatz. Hier startet der etwa 1,5 Std. Weg (reine Gehzeit). Der Wanderweg führt durch den Klosterhof des Philosophenklosters. Eine Besichtigung der Anlage ist möglich. Auf der anderen Seite des Klosterhofs führt der Wanderweg durch eine Türe. Auf gepflastertem Weg geht es stetig bergab. Nach ca. 20 Min erreicht man das alte Philosophenkloster. Es ist eine Klosterruine.

Eng drückt sich das Kloster an die Felswand. Zwischen Außenmauer und Felswand sind es sechs bis sieben Meter, an manchen Stellen auch weniger. Dieses 963 gebaute Kloster soll das älteste auf dem Peloponnes sein. Schießscharten lassen erkennen, dass die Bewohner auch auf die Verteidigung eingerichtet waren. Eine kleine Kapelle am Ende der Klosteranlage lässt noch einige fast verblichen Fresken erkennen.

Der Pfad führt weiter abwärts dem Lousios entgegen. Eine Brücke überspannt eine Klamm, durch die sich tosend der Gebirgsbach stürzt. auf der anderen Seite geht es steil bergauf. nach ca. 30 Min. erreicht man das Kloster Prodromou.

Wie ein mehrstöckiges Schwalbennest klebt das Kloster an der rußgeschwärzten Felswand. Die Versorgung ist nur per Esel zu bewerkstelligen. Der Klosterhof und die Kirche können besichtigt werden.

Wer noch Lust hat kann von hier auf gutem ausgeschildertem Weg noch über eine alte Bogenbrücke ("Prodromos-Brücke") zum antiken Gortys laufen (ca. 45 min). Dort gibts es außerdem noch ein kleines Kirchlein ("Aghios Andreas") und eine weitere Bogenbrücke ("Polighenis-Brücke")zu sehen.

Zurück geht es auf gleichem Weg. Auf der Rückfahrt nach Dimitsana kann man an einer alten Steinbrücke halten und ein erfrischendes Bad in den Felsenbecken des Lousios nehmen.
 

Tour Galerie

Panoramio

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?