81833 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #8551: Von Nüziders auf den Loischkopf

Kategorie: Mountainbike
Österreich » Vorarlberg » Walgau » Bludenz

Tschengla, Hochebene auf 1200 m

Loischkopf,1809 m, südwestlich von Bludenz-Bürs, mittelschwere Tour mit 2 kurzen, extremen Steigungen.

Waypoint 1: Start im sonnigen Nüziders
Waypoint 2: nach ca 30 min. Fahrzeit Abzweigung im spitzen Winkel nach Außerberg, kurz abwärts
Waypoint 3: Abzw., Schotter, kurz danach erste Steilstufe
Waypoint 4: Hochplateau Tschengla, Abzw. Ronaalpe
Waypoint 5: Herrlicher Gipfelblick nach fast allen Seiten
(bis hierher etwa 2:30 Stunden, für den durchschn. Biker, inkl. kurze Rasten)

Charakteristik: Die ersten 50 Minuten auf Asphalt, meist kaum befahrenes Bergsträßchen, häufig durch Wald, später Schotter, auch grob, über schöne Alpen und vorher über die großartige Hochebene der "Tschengla". Von hier schöner Blick auf die von Kletterern geschätzte "Zimba", 2643 m, die in meinen Tourenbeschreibungen oft vorkommt. Kurz vor dem Gipfel wirst du noch einmal gefordert durch das zweite Steilstück.

Der Loischkopf, auf "einheimisch" einfach "Loisch", ist ein beliebter Schi- und Tourenberg und dementsprechend mit Liften und Bahnen bepflastert.

Zur Roundtour wird's, wenn du etwas westlich des Gipfels, (Hinweistafeln) dein Gefährt zur Klamperaalpe (1634 m) hinunterträgst (Schipiste), 15 Minuten, von der Alpe schöner Güterweg zur Burtschaalpe und von hier entweder zurück zur Tschengla oder sich rechts haltend, hinunter nach Bürserberg.

Da ich am Gipfel an diesem heißen Tag an das bestgezapfte Bier im Gasthaus "Riedmiller", Bludenz, dachte, habe ich diesmal die schnellste Variante ins Tal genommen...


 

Weitere Informationen:

http://www.heimbrauen.at

Tour Galerie

Panoramio

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?