84112 Rezultati zadnjega iskanja map
TrackRank najmanj. 3
 

Izlet #73882: Stuhllochscharte an der Bischofsmütze

Kategorija: Ski touring
Austria » Salzburg » Dachstein / Gosaukamm » Annaberg

Im Anstieg unterhalb der Lochalm, mittig die Bischofsmütze

Ein steiles Kar im Schatten der Bischofsmütze. Kann nur bei absolut sicheren Verhältnissen begangen werden! Eine alpine Unternehmung. Aber landschaftlich wohl das beeindruckendste, was es im 100-km-Umkreis von Salzburg gibt.

Parken auf einem großen PP bei WP PP. Dort haben sicher 20 Autos Platz. Nun südwärts, am Ebnerlehen vorbei etwas fallend auf einem Weg zur Lochalm. Dort könnte man nach rechts zum Kampl abbiegen, auch eine schöne Skitour. Nun in einem Linksbogen ins Stuhlloch. Dies ist das Kar, das direkt zur Bischofsmütze hochzieht. Je näher man zur Scharte kommt, um so gewaltiger wird die Felskulisse. Zum Schluss meint man, die Bischofsmütze fällt auf einen zu. Könnte nicht ganz falsch sein, denn vor knapp 20 Jahren veränderte ein riesiger Felssturz die ganze Landschaft. Er ist auch die Ursache für den heiklen Zustieg zur Scharte. Im Augenblick ist es eine sehr steile Kiesgrube, wenn die Felsen ausgeapert sind. Steigeisen und für den Abstieg evtl. Seil wären angenehm. Aber man muss ja nicht bis zur Scharte rauf, 30 m tiefer ist das Skidepot und das reicht ja auch. Trotzdem: die Sicht ist nach Süden zum Dachstein usw. gewaltig!

Abfahrt dann entlang des Anstiegs. Einer von uns verlor bei WP einen Ski, er musste auf einem abfahren. Sollte der Ski gefunden werden, bitte über Email melden, Finderlohn ist garantiert!

Anmerkung Juni 2011: der Ski wurde von einem Bergsteiger im aperen Kar gefunden, der Verlierer hat ihn wieder unbeschädigt zurück erhalten! Die Suchexpedition hat sich somit erledigt!
 

 

Galerija izletov

Panoramio

Zemljevid in višinski profil izleta

Oddaj komentarje

Želiš oddati komentar?