99347 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #1476: Touren im rheinischen Westerwald 1

Kategorie: Mountainbike
Deutschland » Rheinland-Pfalz » Rheinischer Westerwald-Rengsdorfer Land » Vg Rengsdorf

Tour im rheinischen Westerwald. Start und Ziel am Freibad in Rengsdorf. Streckenführung von 2005 Westerwaldlauf des TVR. Abwechslungsreiche Strecke mit tollen Ausblicken und dichten Wäldern.

Viel Spaß auf tollen Touren!

 

Weitere Informationen:

http://www.mtb-rengsdorf.de

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?

bisherige Kommentare zur Tour

ray123456: 19.07.12 19:43

schöner track

danke für die schöne tour... ansonsten bin ich immer auf mountainbike touren in der fränkischen schweiz unterwegs... das ist doch mal ne schöne strecke in unserem westerwald-urlaub...
privy: 20.01.08 12:44

links oder rechts?

wie rum wird die tour gefahren?
tipp wäre hilfreich.

Antwort:

hallo privy,
im Uhrzeigersinn. GPS Track sollte es eigentlich anzeigen.

Grüsse

Klaus
Lorenz: 23.09.07 11:14

hat Gaudi gemacht

Die Tour hat einige ordentliche Uphills, von daher sollte man schon etwas Kondition mitbringen. Als Entschädigung gibt es allerdings sehr viele schöne Panoramablicke und fast keinen Asphalt. Hat viel Spaß gemacht. Weiter so! Lorenz
Wolfgang: 26.02.06 19:14

Landschaftlich eine sehr schöne Tour auf Wald- und Wiesenwegen. Lobenswert ist, daß nur ein sehr geringer Teil der Strecke auf Straßen verläuft. Schade ist, daß die knapp 54 Km lange Strecke fast keine Singletrails beinhaltet. Die Angabe der Höhenmeter (1200) ist aber eher eine Untertreibung. Mein Radcomputer hat am Ende 1375 Hm und das Garmin GPS60CS hat 1380 Hm angezeigt. Wir waren am Ziel ganz schön platt, was aber auch am Wetter lag bei einer Durchschnittstemperatur von 2 Grad Celsius. Und die teilweise morastigen Steigungen mit bis zu 18% haben ihr übriges getan uns die Kraft aus den Beinen zu saugen :-) Die Tour hat uns insgesamt viel Spaß gemacht. Gruß Wolfgang

Antwort:

habe die Höhenmeter und Streckenlänge nach euren Angaben korrigiert.

Grüsse

Klaus
Stefan: 25.02.06 17:48

Spaß gehabt

Hi,
bin heute die Tour nachgefahren und hatte jede Menge Spaß. Vor allem die tollen Aussichten haben mich begeistert.
Erwähnenswert ist auch die Einkehrmöglichkeit Neschermühle ungefähr in der Mitte der Tour. Meine Polaruhr hat 53 km und 1350 Hm ausgespukt. Wenn man kann, sollte man die Tour eher fahren wenn es nicht gerade geregnet hat, sonst wirds manchmal recht zäh in den Beinen :-)Technisch ansonsten einfacher aber sehr netter Forstpistenmix
Gruß Stefan