100344 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #155121: Enningalm - extended Trails

Kategorie: Mountainbike
Deutschland » Oberbayern » Ammergauer Alpen » Oberau

Enningalm

Der Klassiker Enningalm in anderem Gewand mit höherem Trailanteil. Von Oberau am Hang entlang Richtung Garmisch gleich den ersten heftigen Anstieg hoch. Die anschließenden Hangwege machen Spaß, bis es schließlich scharf rechts hoch auf die Forststrasse Richtung Enningalm geht. Nun fast 1000hm hoch und lange der Forstrasse folgen (auch beschildert) und am Ende den steilen letzten Anstieg ca. 200m vor der Alm meistern. 

Pause mit den vielen Bikern an der Enningalm bei gutem Essen (sofern offen ;-) und anschließender Einstieg zwischen Windstierlkopf und Hirschbichl in den sehr leichten aber spassigen Trail (S0/S1) mit vielen Kehren runter zur Rotmoosalm (einige wenige Stellen leicht ausgesetzt). Hier NICHT Richtung Linderhof/Graswangtal sondern nach Süden ein wenig aufwärts und Einstieg in zwei weitere Trailabschnitte (S1/S2). Auf der Forststrasse NICHT runter Richtung Ochsenhütte sondern wir machen noch einen Schlenker um den Ofenberg. Wir queren das breite Bachbett (Nudelgraben) unterhalb vom Scharfeck und halten uns gen Westen mit schönem Wiesentrail am Wildgatter vorbei. Schließlich kommen wir in den Nudelgraben hinein (bei uns kein Wasser), ein breites ausgewaschenes Bachbett in dem man herrlich runtersurfen kann. Danach Erfrischung unten an der Straße in Griessen am Kiosk!

Zurück auf dem Radweg nach Garmisch und an den Amikasernen links in den sehr schönen Wohnteil des Ortes bis es wieder rauf zum Pflegersee geht. Kurzer Blick auf den Pflegersee und noch ein paar leichte Trails wieder ins Tal und an der Hangkante auf/ab zurück nach Oberau.

 

Weitere Informationen:

http://www.biketransalp.de

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?

bisherige Kommentare zur Tour

km-stein: 19.10.17 22:45

Herrliche Herbsttour Mitte Oktober

Schöne Tour mit sehr abwechlungsreichen Strecken und Landschaften.
- Die Enningalm Hütte war schon geschlossen.
- Wenn der Wildbach Friederlaine (s.o. Nudelgraben) doch
mehr Wasser führt, kann man wieder ca. 1 km zurück
und dann runter Richtung Ochsenhütte fahren.
- Der Radweg entlang der B23 ist immerhin von der Straße
getrennt, in gutem Zustand und schnell.
joholzap: 16.08.17 10:47

Extended Trails am 14.8.17

Am 14.8.17 nachgefahren und für sehr gut befunden! Wenn es noch eine trailige Alternative zum Radweg an der Loisach und in Garmisch gäbe, wäre es Super.
Ohne GPS wäre der Traileinstig rüber zum Friedergries bei der Forststraßenquerung nicht zu finden.
Danke für die schöne Erweiterung einer guten altbekannten Tour.