99447 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #49826: Alpstein - Seealp - Meglisalp

Kategorie: Wandern
Schweiz » Ostschweiz » Appenzell » Alpstein

Seealpsee

 

Wasserauen - Seealpsee - Meglisalp – Talkessel im Alpstein mit herrlichen Aussichten

 

Vom Ausgangspunkt, dem Parkplatz bei der Bahnstation in Wasserauen (Höhe 875 m) folgen wir dem asphaltierten Fahrweg Richtung Seealpsee. Die Asphaltierung endet recht bald und der Weg geht steil aufwärts. Immer am Bach entlang lassen wir nach 2 km einen Abzweig, der zur Ebenalp und zum Schäfler führt, rechts liegen. Wir passieren einen Felsüberhang und erreichen kurze Zeit später die Seealp und den See. Uns bietet sich ein herrliches Panorama. Hinter dem weiten Talkessel in dem der See liegt, erkennen wir Säntis und Altmann, rechts liegt der Ebenalpkamm und links die Felswand oberhalb derer sich die Meglisalp befindet.

Den See umrunden wir etwa zur Hälfte, einige Höfe lassen wir rechts liegen und wenden uns auf einem Pfad, der vom See-Rundweg abzweigt, dem steilen Hang zu. Der Weg durch den Hang ist von unten nicht zu erkennen. Anfangs – bis zum Fuß der Felswand - führt der Pfad im Zickzack durch dichten Baumbestand, dann wendet er sich - teilweise mit Drahtseilen gesichert – durch felsiges Gelände nach rechts, steil ansteigend einer Einkerbung in der Felswand folgend (Trittsicherheit erforderlich!). 300 m über dem See erreichen wir ein Plateau, lassen einen Abzweig links liegen und gehen noch ca. 1 km bis zur Meglisalp.

Nach einer Rast gehen wir zurück zu diesem Abzweig und nehmen den Pfad nach rechts – er führt uns zunächst aufwärts, zur höchsten Stelle der Wanderung. Der nun aussichtsreiche Panoramaweg der uns immer am Hang langsam abwärts führt ist der schönste Abschnitt der Wanderung. Wir blicken tief nach unten auf den Seealpsee und auf die gegenüber liegende Bergkette vom Säntis bis zur Ebenalp. Rechts im Tal erkennen wir Wasserauen mit der Bahnstation.

Der Abstieg führt über ein Hochplateau mit Wiesen; hier stößt ein Wanderweg vom Seealpsee von links dazu. Weiter geht es steil abwärts durch einen waldbestandenen Tobel; vom Waldrand sind es nur noch wenige Minuten bis Wasserauen und zum Ausgangspunkt.

Mehr Fotos von meinen Wanderungen in Appenzell gibt es auf meinem Netzplatz zu sehen: www.kannesen.net/appenzell.html

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?