98553 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #61232: Lattengebirge bei Bad Reichenhall Nordanstieg

Kategorie: Bergtour
Deutschland » Bayern » Berchtesgadener Alpen » Bad Reichenhall

Der Predigtstuhl, fünfter überschrittener Gipfel

Eine schöne, auch im Hochsommer empfehlenswerte Bergtour auf den Hausberg Bad Reichenhalls mit schönen Tiefblicken und Einblicke in die wilden, nordseitigen Gräben. Wir gingen den Weg nachmittags, da er vormittags mehr in der Sonne liegt, übernachteten auf der Teisendorfer Hütte und fuhren dann am nächsten Tag mit der Predigtstuhl-Seilbahn ins Tal. Ideale Tour für „Kniegeschädigte“.

Los gehts an dem als Wanderparkplatz ausgeschilderten PP auf ca. 580 m in Bayerisch Gmain. Zuerst Aufstieg Rodelbahn wählen, dann bald links abbiegen, wo es zum Hochplatten-Rundweg geht (Weg 3). Bei der zweiten Abzweigung rechts steil den Bergwald hoch über die Aussichtskanzel und nun flacher auf die Hochplatte, 911m. Nun etwas absteigen und man kommt auf den unteren Hochplattenrundweg, hier zunächst rechts und kurze Zeit später links abzweigen und auf diesem Weg bis zum Gipfel bleiben. Nach ca. 2 ½ Std. gelangt man zum Dreisesselberg 1680m. Abstieg westseitig und weiter immer Richtung Predigtstuhl/Hochschlegel. Ein kurzer Abstecher ist möglich zum Karkopf, mit 1737 m der höchste Gipfel des Lattengebirges. Dann weiter, bei der Skieinfahrt zur Alpgartenrinne vorbei zum Hochschlegel, 1688 m, Ende des einstigen Skilifts. Man hat während der gesamten Überschreitung sehr schöne Aussicht zu den großen Berchtesgadener Bergen wie Watzmann, Hochkalter usw. Abstieg zur Schlegelmulde (Gastwirtschaft bis ca. 16.30 Uhr offen) und erneut Aufstieg zum Predigtstuhl, 1613 m, der fünfte Gipfel an diesem Tag. Nun in wenigen Minuten zur Teisendorfer Hütte. Bis hierher insgesamt Anstiege ca. 1300 Hm. Hier Übernachtung, jeden ersten Donnerstag im Monat offen, Stammtisch! Näheres siehe Link!  Am nächsten Tag um 09.00 Uhr mit der ersten Seilbahn ins Tal.
Das GPS zeichnete eine Gesamtgehzeit (PP bis Teisendorfer Hütte) von ca. 3 1/2 Std. auf.
 

 

Weitere Informationen:

http://www.dav-teisendorf.de/

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?