97608 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #75086: Schüller-Schwarzer Mann - Prüm - Steffeln - Schüller

Kategorie: Mountainbike
Deutschland » Rheinland-Pfalz » Eifel » Vulkaneifel

Schwarzer Mann

 diese Runde führt uns in die Schnee- Eifel

wir starten an der "Alten Kapelle" in Schüller

- fahren Richtung Stadtkyll - biegen hinter dem Ortsausgang links ab - am Sportplatz vorbei- runter zur Wirft - durch das Selbachtal hoch zur B51 - überqueren diese - Richtung Ormont / Neuenstein - Wasserwerk Ormont - am Hochmoor Bragphenn vorbei - überqueren die B265 - Richtung "Schwarzer Mann" - an der Radarstation vorbei - kommen zum höchsten Punkt unserer Tour dem "Schwarzen Mann" 697 m über NN -  am Sender Schnee-Eifel vorbei (km 21,9) - machen gleich wieder 160 Höhenmeter platt und fahren runter nach Sellerich - Niedermehlen - Prüm - hier gibts die Möglichkeit den Energietank zu füllen - in der Teichstrasse ( fahren wir vorbei) -gibts einen guten Asia Imbiss ( leckere Bratnudeln) - nach der Pause weiter durch das Prümtal Richtung Hermespand - Wilwerath - in Wilwerath biegen wir rechts ( km39,3) ab,in die " Auf der Schlund" - sammeln wieder Höhenmeter auf dem Weg Richtung Steffeln - überqueren die L24 ( km 45,6) und machen uns auf zu den letzten km - an den " sieben Wegen gehts nochmal Richtung Gönnersdorf- fahren runter ins Tal der Tütbach - dann der letzte Anstieg nach Schüller.

Geschafft !

 

Viel Spaß beim Biken!

über ein Feedback würde ich mich freuen

Bin am 8.05.2011 diese Tour gefahren. Bei Kilometer 13,6  Hochmoor Bragphenn, gibt`s eine Tragestrecke von ca. 300 Meter. Kurz danach wird man dafür entschädigt. Vom Schneifelhaus führt ein schöner Singletrail zum Schwarzen Mann.

 

Werde die Strecke noch bearbeiten, sodass die Tragestrecke entfällt. Das heisst den Einstieg ins Hochmoor Bragphenn tiefer wählen.

 

Hallo Freunde von GPS-Tour!

habe die Strecke nachbearbeitet und am 22.05.11 neu hochgeladen!

Tragestrecke entfällt.

Super Tour !

Von den ca.60 km Strecke höchstens 10% Straße.

Der Rest Wald und Wirtschaftswege.

 

Nochmals viel Spaß !

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen:

http://www.eifel.info/home.htm

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?

bisherige Kommentare zur Tour

nifrodne: 09.10.15 21:46

9/19/2015

Tour is toch een tegenvaller
Asfalt zit eerder op 25%
Veel modder en veel boswerken