98972 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #39200: DT19 Große Umrundung der Rurtalsperre mit Abtei Mariawald

Kategorie: Mountainbike
Deutschland » Nordrhein-Westfalen » Eifel » Schleiden/Gemünd

Urfttalsperre mit Burg Vogelsang

Sehr viel Wasser prägt diese Runde in einer Fjordlandschaft, gefahren im Uhrzeigersinn.

Start wieder bei der Pension Rau in Gemünd. Gemütlich gings an der Urft entlang, dann links der Stausee, darüber die Burg Vogelsang. Über den Damm in Rurberg erreichten wir das westliche Ufer des Stausees und fuhren, immer möglichst nahe am Wasser entlang, Richtung Norden. Nach einem Abstecher zum Standbad fuhren wir über die Rurtalsperre und gleich darauf in den neu ausgeschilderten Weg Richtung Abtei Mariawald. Nach einer schönen Aussicht wird es steil, laut Tacho kurz bis 26 %, gerade noch fahrbar. Dann bequemer weiter, zuletzt etwas abwärt, zur Abtei Mariawald. Dort kann man gut einkehren. Den nächsten Abzweig von der L 249 kann man leicht übersehen, dann sehr schön durch den Wald nach Wolfgarten. Wir wollen nicht auf der Hauptstraße zurückfahren, ein netter Singletrail brachte uns zurück zur Urft und somit autofrei nach Gemünd. Den Aussichtsturm in Wolfgarten kann man ruhig links liegen lassen, er kann nur bis zur Mitte bestiegen werden.

Anmerkung zu meinen Einträgen DT (Deutschlandtour) 01 bis DT 21:

Wir wollten Deutschland kennenlernen und nahmen uns im Juni 2009 4 Wochen Zeit. Fahrt mit Auto (insgesamt 3500 km) zu den Ausgangspunkten und von dort in der Regel mit dem Fahrrad Rundtouren. Weg: Sächsische Schweiz mit Dresden und Meissen, Spreewald, Berlin/Potsdam, Mecklenb. Seenplatte, Stralsund/Rügen, Raum Bremen, Münsterland mit Ruhrpott, Eifel, Neckar/Odenwald. Die Tourenvorschläge wurden verschiedenen Reiseführern entnommen, selbst anhand Kartenmaterial und Infos bei den Fremdenverkehrsämtern ausgearbeitet und z.T. auch bei gps-tour.info entdeckt. Sie wurden aber immer so kombiniert und erweitert, dass neue, zumeist längere Touren entstanden sind. Sollte jemand den einen oder anderen Weg als den seinen erkennen: nicht böse sein! Man sollte alle Tourenvorschläge in der Gesamtheit sehen. Ich habe mich bemüht, nicht einfach vorhandenen Tourenvorschlägen nachzufahren. Auch habe ich versucht, die Eindrücke immer mit dem Fotoapparat festzuhalten.

 

Weitere Informationen:

http://www.pension-rau.de/

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?