98186 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #6975: AlpenX Oberstdorf - Riva (Joe Route)

Kategorie: Transalp
Deutschland » Bayern » Deutschland - Österreich - Schweiz - Italien » k.A.

Tag 4: Sesvenna Hütte Ri. Glurns

Wir haben die Tour vorab komplett recherchiert, digital erzeugt und sind völlig ohne Kartenmaterial nur den Track nachgefahren. Ein paar kleine Fehler waren noch drin (siehe unten), aber sonst waren es folgende Stationen:

Tag 1: Oberstdorf - Freiburger Hütte
48km, +1640Hm/-530Hm, 4:00Std.

Tag 2: Freiburger Hütte - Heilbronner Hütte
48km, +2170Hm/-1770Hm, 5:50Std.

Tag 3: Heilbronner Hütte - Sur En
51 km, +1750Hm/-2905Hm, 6:00Std.

Tag 4: Sur En - Trafoi
66km, +3100Hm/-2660Hm, 7:10Std.

Tag 5: Trafoi - Santa Caterina Valfurva
57km, +2390Hm/-2170Hm, 6:10 Std.

Tag 6: Santa Caterina Valfurva - Dimaro
75km, +2135Hm/-3015Hm, 6:05 Std.

Tag 7: Dimaro - Riva del Garda
85km, +2310Hm/-2960Hm, 6:50 Std.

Eine wunderschöne und anspruchsvolle Tour, obwohl uns das Wetter in den ersten Tage nicht so gewogen war. Dennoch: muss man unbedingt mal machen! Einfach cool!

Noch einige Anmerkungen zu den GPS-Daten. In Tag 3 haben wir einen groben Schnitzer drin, der uns 3:30 Stunden schieben kostete. Hier sollte man auf jeden Fall der Ausschilderung bis Ischgl folgen und dann erst den Wegweisern zur Heidelberger Hütte. Zusätzlich schlechtes Wetter liess uns unser Tagesziel Sesvenna nicht erreichen. Man sollte spätestens 16Uhr ab Sur En ins Val D'Uina einfahren, sonst wirds wirklich zu spät.

Tag 4 war dann Aufholjagd und wir sind wieder im Plan. In Schlinig war die direkte Route wegen Brückenbau gesperrt, hier kann man sonst direkt nach Glurns runterfahren.

Tag 7 kann man vielleicht ein wenig abkürzen, wenn man bei Lomaso weiter auf der Strasse bleibt und nicht wieder ins Gelände abbiegt, denn da wartet dann noch mal eine Schiebepassage (30min) so kurz vor dem Ziel.

Einen Einblick in unsere Erlebnisse bekommt ihr auf dieser Seite, wo es genügend Bilder und Zusatzinfos gibt. Ansonsten einfach mal melden.
 

Weitere Informationen:

http://www.crooz.de/alpenx-2006/

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?

bisherige Kommentare zur Tour

wildbiker22: 15.07.13 14:41

Letzter Tag

Komme soeben von der Route zurück. Sehr schöne Tour. Ich kann nur den Tipp geben, den Hinweis für den letzten Tag zu beherzigen. Ich würde mir von Lomaso auf jeden Fall eine Alternative suchen (wahrscheinlich Straße), der letzte Anstieg vermiest einen sonst etwas die Ankunft. Hier muss man nochmal richtig über eine nicht endend wollende Wald-Geröll-Passage schieben, wobei man von 100 Mücken/Bremsen verfolgt wird. Die Abfahrt ist dann eh nur Teer-Straße.
ha_wo: 07.12.12 20:08

Falscher Link

@ Cactuzz: Der angegebnen Link für weitere Infos (simproof.de) existiert anscheinend nicht mehr.
Kannst Du das prüfen?
kerscht: 08.06.11 07:10

kartenmaterial

kann mir jemand gutes kartenmaterial dazu empfehlen?
mschroll: 07.09.08 12:40

dem kann ich nur zustimmen, sind die tour ende august 08 gefahren. sehr hoher landschaftlicher erlebniswert - wohl das beste was ich bisher auch dem rad gemacht hab. aber auch nicht zu unterschätzen wegen den langen und auch oftmals steilen schiebepassagen
Markus Stockinger: 04.08.07 16:17

Alpen X

Sind diese Rout jetzt im August gefahren und hatt riesiges Glück mit dem Wetter. Eine Tour - ein absolutes Highlight. Jeden Tag wartet ein grandioser Trail, Bergpanoramen zum abwinken und überwiegend in wunderbarer Einsamkeit. Den Schnitzer haben wir auch genommen - eine harte Sache. Trotzdem landschaftlich sehr schön.